“Hier kennt jeder jeden. Das hat den Vorteil, dass man ein fester Teil eines großen Teams ist und lernt, schnell Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.”

Anke Piepenbrink, technische Vertriebsmitarbeiterin

IHR EINSTIEG BEI M&N

Um unseren neuen Teammitgliedern den Direkteinstieg so angenehm wie möglich zu gestalten, nehmen wir uns gerade in den ersten Wochen viel Zeit, Sie in Ihr neues Umfeld einzuführen. Bei einer ausführlichen Betriebsbesichtigung lernen Sie nicht nur alle Abteilungen kennen, sondern Sie werden auch direkt mit Ihren persönlichen Ansprechpartnern bekannt gemacht. Während der Einarbeitungsphase steht Ihnen ein Mentor zur Verfügung, der Sie in die Abläufe einweist und für alle Fragen ein offenes Ohr hat. Dank des familiären und vertraulichen Arbeitsklimas werden Sie bei M&N schnell Anschluss finden.

Claudio Di Luca, technischer Vertriebsmitarbeiter

„Habt ihr euch schon mal gefragt, was die Welt ohne Kabel wäre? Ohne Kabel würde heute nichts mehr funktionieren. Ich finde es klasse, bei der Entwicklung und Herstellung eines so wichtigen Produkts mitarbeiten zu dürfen!“

Timo Helpenstein, Maschinen- und Anlagenführer

„Am Anfang war ich mir nicht immer sicher, ob die Ausbildung das Richtige für mich ist und ob ich immer allen Anforderungen des Jobs gerecht werde. Aber von den Kollegen und Vorgesetzten wurde ich immer unterstützt und wenn etwas mal nicht von Anfang an perfekt geklappt hat, wird einem gezeigt, wie man es besser machen kann. Man kann sogar extra Nachhilfestunden bei M&N nehmen, um die Zwischen- und Abschlussprüfungen noch besser abzuschließen!“

Martin Bejmert, Auszubildender

„Ich kann mich noch gut an meinen ersten Arbeitstag bei M&N erinnern. Da wurde mir von Anfang an ein Mentor aus dem zweiten Ausbildungsjahr zur Seite gestellt, der meine Fragen beantwortet hat und mir alles gezeigt hat. In diesem Jahr darf auch ich Mentor für einen neuen Auszubildenden sein. Dann kann ich meinen Kollegen zeigen, dass ich auch Verantwortung für ein neues Teammitglied übernehmen kann!“